Mitten im Naturschutzgebiet

Das Schlossguet liegt mitten im Naturschutzgebiet, das mit seinem Flachmoor und dem Amphibienlaich-Bestand nationale Bedeutung geniesst. Der Schlossweiher ist von einem Schilfgürtel umschlossen, durchwachsen mit Bäumen und Sträuchern. Oben auf der Anhöhe liegt das Schloss Sulzberg, das zirka 1230 erbaut wurde. Der Blick schweift über den Bodensee und die drei Länder, die ihn umgarnen. Für Spaziergänger und Wanderer ist es ein beliebter Naherholungsort. Für die Familie Troxler ist es der idyllische Wohn- und Arbeitsort.